google9fd15a5c51a37d1f.html
                                         
 

Glasversicherung in der Wohngebäudeversicherung

Bei großen Glasflächen an ihrem Wohngebäude kann der Glasversicherungsbaustein sie vor finanziellen Folgen im Falle einer Beschädigung schützen. Die Gebäudeverglasungen werden in der Regel nicht von der Wohngebäudeversicherung direkt übernommen.

Schadensbeispiele Glasversicherung:

  • ein Ast zerstört bei einem Sturm das Fenster
  • beim Abschleifen der Fensterrahmen kommt es zu einem Sprung in der Scheibe