google9fd15a5c51a37d1f.html
                                         
 

Immobilienbereichsrechtsschutz

Gerade bei Immobilen gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten für einen Rechtsstreit. Dementsprechend vielfältig ist das Versicherungsangebot. Entscheidend ist, ob sie Eigentümer, Vermieter, Verpächter, Nutzungsberechtigter, Mieter oder Pächter sind. Aus jeder dieser Positionen ergeben sich unterschiedliche Risiken, die abgedeckt werden müssen. Eine genaue Beleuchtung der jeweiligen Situation ist hier deshalb besonders wichtig. 


Schadensbeispiele Immobilienbereichsrechtsschutz:

  • Streit zwischen Mieter und Vermieter
  • Grenzfragestreitigkeiten
  • Abwehransprüche gegen Grundstücksbeeinträchtigung durch Geräusch oder Geruchsbelästigung