google9fd15a5c51a37d1f.html
                      
 

Kaskoversicherung

Die Kaskoversicherung ist im Gegensatz zur KFZ-Haftpflichtversicherung nicht verpflichtend abzuschließen. Sie bezweckt den Schutz des eigenen Fahrzeuges und bestimmter Zubehörteile. Sie ist in Form einer sogenannten Teil- oder Vollkaskoversicherung erhältlich und unterscheidet sich in der Leistung. Diese können bei den einzelnen Anbietern durchaus Unterschiede beinhalten und müssen sehr genau vor Abschluss geprüft und individuell auf ihre Bedürfnisse angepasst werden.

Leistungen der Teilkaskoversicherung:

  • Brand
  • Diebstahl
  • Raub
  • Sturm/Hagel/Blitzschlag/Überschwemmung
  • Zusammenstoß mit Tieren
  • Glasschäden
  • Marderbiss

Leistungen der Vollkaskoversicherung:

  • Selbstverursachte Unfallschäden
  • Schäden durch mut- oder böswillige Handlung fremder Personen

Weitere mögliche Leistungen:

  • Reparaturkosten
  • Bergungskosten
  • Abschleppkosten
  • bei Totalschaden Schadensersatz des Fahrzeuges (Wiederbeschaffungswert abzüglich Restwert)