google9fd15a5c51a37d1f.html
                                         
 

Praxisversicherung

Im jeder ärztlichen, heilpraktischen oder auch physiotherapeutischen Praxis ist die Betriebseinrichtung und elektronischen Diagnostik- und Therapiegeräte das Kernstück, ohne die ein professionelles Arbeiten nicht möglich ist. Für diesen speziellen Bereich der Arbeitswelt bieten viele Versicherungsgesellschaften eine Praxisversicherung an. Hier wird eine Inventarabsicherung die mit vielen individuellen Bausteinen kombinierbar ist vereint. Nur so ist es möglich, für die vielen unterschiedlichen Risiken die jede Fachrichtung mit sich bringt, auch einen passenden Versicherungsschutz anzubieten. 

Abdeckbare Risiken:

  • Feuer/Explosion
  • Einbruch/Diebstahl
  • Vandalismus
  • Raub
  • Elementarschäden
  • Praxisverglasung
  • Elektronik
  • uvm.